Tanz für Alle! DanceAbility in Hadern
Schnupperworkshop mit Ralf Otto und Alexandra Bauer
Samstag, 18. September & Sonntag, 14. November | 15 bis 17 Uhr

(c) Verena Eccardt

Wir alle können dieses Tanzprojekt mitgestalten. Ralf Otto und Alexandra Bauer
begleiten den Prozess mit DanceAbility. Das ist eine Bewegungs- und Tanzmethode für alle Menschen, um die eigene
Bewegungssprache zu erforschen und sich selbst in Beziehung
zum Gegenüber und zur ganzen Gruppe zu erleben. Für Menschen im Alter von 14 bis 105 Jahre. 

Auf diese Weise entsteht ein Tanz, bei dem Menschen mit einer
unterschiedlichen Vielfalt an Bewegungsmöglichkeiten eine
gemeinsame Basis künstlerischen Ausdrucks entdecken. Es sind
keine tänzerischen Vorerfahrungen nötig. Alle, die mitmachen
möchten sind herzlich eingeladen. Für Menschen im Alter von
14 bis 105 Jahre. Mit und ohne Behinderungen.

Der Zugang zum Raum ist barrierefrei.

Wer:
Alexandra Bauer und Ralf Otto, eine Rollstuhlfahrerin und ein Fußgänger
                                   oder zwei DanceAbility Lehrer:innen.  Ralf Otto ist zudem Projektentwickler und -leiter des inklusiven zeitgenössischem Tanzprojektes DanceOn60+. Er arbeitet als EX-IN Genesungsbegleiter im GpDi Nord.                                                                                                                                                   

Teilnahme:
Aus den beiden Schnupperworkshops wird sich ein offenes Tanzprojekt entwickeln, das in wöchentlichem Rythmus weiterentwickelt wird.  Teilnahme jederzeit möglich.

Bitte kommen Sie zu den Workshops in bequemer Kleidung. 
Bequeme Tanzschuhe, Socken oder barfuß.
Bitte keine Straßenschuhe. Der Tanzboden wird vor jeder Veranstaltung gereinigt.
Falls Sie Fragen zum Projekt haben oder sich fragen, ob der Kurs etwas für Sie ist, dann rufen Sie bitte Ralf Otto an.
Kosten:
Uns ist es wichtig, dass der Eintrittspreis keine Barriere ist. Sie bezahlen, was für Sie stimmig ist (1 -20 € pro Veranstaltung).

Kontakt: Ralf Otto
0151 179 73 804   – ralf.otto@dance-on.de 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.