Selber machen – Räume buchen

 

Liebe Besucherinnen und Besucher, das Stadtteilkulturzentrum Guardini90 ist bis 30.06.2020 geschlossen. Das ist eine Vorsorge-Maßnahme im Rahmen der aktuellen CoViD-19-Epidemie. Bis einschließlich 30. Juni 2020 finden keine Veranstaltungen im Stadtteilkulturzentrum statt. Somit stehen die Räumlichkeiten bis 30. Juni auch nicht für Vermietungen zur Verfügung und bleiben bis dahin geschlossen. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite des Betreibers www.mvhs.de oder www.guardini90.de jeweils aktuell über die geplante Wiederaufnahme des Veranstaltungsbetriebs.

Möchten Sie die Räume für Kultur & Ehrenamt in Guardini90 nutzen? Dann melden Sie sich gerne.

Guardini90 ist ein Ort, an dem Sie selbst kreativ werden können. Wenn Sie ein Do it Yourself-Projekt, eine Kulturinitiative, eine Veranstaltungsidee oder ähnliches in Hadern umsetzen wollen, sind Sie hier richtig. Auch offene, nicht-kommerzielle Kursangebote, an denen andere teilnehmen können, können in Guardini90 stattfinden. Die Räume sind vor allem für Gruppen und Vorhaben in Hadern gedacht. Für die Nutzung der Räume wird eine moderate Gebühr erhoben.

Räume für Kultur und Ehrenamt in Guardini90:

Volker-Wettmann-Foyer mit Teeküche
64 qm, bis zu 60 Personen

Raum 2
34 qm, bis zu 25 Personen

Raum 3
35 qm, bis zu 25 Personen

Raum 2 und 3 sind kombinierbar, die Trennwand kann geöffnet werden
69 qm, bis zu 60 Personen

Archivraum
Geschichsverein Hadern e.V.
Der Archivraum steht dem Geschichtsverein Hadern e.V. zur Verfügung, der sich über Interesse an und Verstärkung bei seiner Arbeit freut.
Kontakt: www.geschichtsverein-hadern.de

Kontakt Guardini90

Hier geht es zum unverbindlichen Antragsformular zur Raumnutzung