Mitreden! Diskussionsabend mit Expertinnen zum Thema: Frauen im 21. Jahrhundert
Donnerstag, 10. März 2022 | 18 Uhr

Die Wahrnehmung von Frauen in der westlichen Welt stellt oft
vermehrte Chancen und erreichte Gleichberechtigung in den
Vordergrund.

Die Haderner Künstlerin und Politologin Liane Lehnhoff lädt zur offenen Diskussion mit drei Expertinnen.Mitreden! Zu Gast sind:

  • Juliane von Krause (Geschäftsführerin Jadwiga Fachberatung bei Menschenhandel und Zwangsheirat, Sozialwissenschaftlerin und Terres de Femmes (TDF) Expertin)
  • Inge Bell (Unternehmerin, Kulturwissenschaftlerin, TDF und SOLWODI (internationale Menschenrechts- und Frauenhilfsorganisation zur Beratung und Betreuung von Opfern von Menschenhandel, Zwangsprostitution und Beziehungsgewalt) Bayern Vorständin)
  • Liane Lehnhoff (Politologin, Künstlerin, Nachbarschaft Neuhadern Vorständin).
    (c) Liane Lenhoff
    (c) Liane Lenhoff

Anmeldung erforderlich: Telefon 089 7002800 oder per E-Mail an
info@nachbarschaft-neuhadern.de

Der Abend ist kostenfrei.

Der Zutritt zum Raum ist barrierefrei, es gilt 2G.

Link zur Website der Künstlerin Liane Lenhoff / Anna Banfhile


Eine Veranstaltung des Nachbarschaft Neuhadern e.V. in Kooperation mit Guardini90.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.