Café Global – Ethnologische Betrachtungen
Unterwegs im „Kuriositätenkabinett“ der Völkerschauen
Freitag, 17. September | 19 Uhr

„Die wahren Abenteuer sind im Kopf“, sagt der Dichter André Heller, denn in der Phantasie kann man ja hinreisen, wohin man will. In diesem Sinne stellt die Kulturwissenschaftlerin Karin Sommer in der Reihe Café Global in loser Folge Themen und Geschichten vor, die irgendwo auf der Welt irgendwann wirklich passiert sind. „Café Global – Ethnologische Betrachtungen
Unterwegs im „Kuriositätenkabinett“ der VölkerschauenFreitag, 17. September | 19 Uhr“
weiterlesen

Пожилые люди в Hadern. Russische Senior*innen in Hadern
Как правильно подготовиться к пребыванию в больнице
Einen Krankenhausaufenthalt gut vorbereiten
Freitag, 15. Oktober 2021
10 bis 12 Uhr

Mit zunehmendem Alter machen wir uns immer mehr Gedanken über unsere gesundheitliche Versorgung im Alter.
Was passiert z.B., wenn ich stürze oder krank werde und plötzlich ins Krankenhaus muss? „Пожилые люди в Hadern. Russische Senior*innen in Hadern
Как правильно подготовиться к пребыванию в больнице
Einen Krankenhausaufenthalt gut vorbereiten
Freitag, 15. Oktober 2021
10 bis 12 Uhr“
weiterlesen

Rahmenprogramm zur aktuellen Ausstellung „DemokratieStart.1918“
Rundgang, Ausstellungsführung, Radltour, Filmscreening,
Finissage und vieles mehr
Mittwoch, 13. Oktober bis Freitag, 10. Dezember 2021

ErstDemokrat|inn|en.1918

Wirken|Erfolge|Verfolgung

Im Rahmen der Ausstellung ist ein vielfältiges Begleitprogramm entstanden. Hier finden Sie alle Veranstaltungen.

„Rahmenprogramm zur aktuellen Ausstellung „DemokratieStart.1918“
Rundgang, Ausstellungsführung, Radltour, Filmscreening,
Finissage und vieles mehr
Mittwoch, 13. Oktober bis Freitag, 10. Dezember 2021“
weiterlesen

Wie wehrhaft ist unsere Demokratie?
Montag, 25. Oktober 2021 | 18:30 Uhr

Die Erstdemokrat(inn)en der Weimarer Republik setzten sich bei Gefahr für Leib und Leben für eine funktionierende Demokratie ein. Doch trotz aller Erfolge mussten sie erleben, wie zerstörerische Kräfte die Demokratie nach nur 14 Jahren wieder vernichteten. „Wie wehrhaft ist unsere Demokratie?
Montag, 25. Oktober 2021 | 18:30 Uhr“
weiterlesen

Lebendiges Märchentheater „Schneewittchen“ mit Simone Mutschler – für Kinder von 3 bis 11 Jahren
Samstag, 13. November 2021 | 15 bis 17 Uhr

In einem faszinierenden Rollenwechsel werden alle Charaktere des Märchens „Schneewittchen“ lebendig.

„Lebendiges Märchentheater „Schneewittchen“ mit Simone Mutschler – für Kinder von 3 bis 11 Jahren
Samstag, 13. November 2021 | 15 bis 17 Uhr“
weiterlesen

Suchender, Psychologe und Panslawist: Fjodor M. Dostojewski zum 200. Geburtstag
Donnerstag, 25. November 2021 | 19:00 Uhr

Entkam der überzeugte Sozialist Dostojewski im Jahr 1849 nur in letzter Minute durch einen Gnadenerlass des Zaren der Hinrichtung, so wandelte er sich während der langen Verbannung in Sibirien zum Christen. Längere Reisen durch Europa auf der Flucht vor Gläubigern festigten seine Abkehr vom Westen, seine Spielsucht unterstützte antikapitalistische Reflexionen. „Suchender, Psychologe und Panslawist: Fjodor M. Dostojewski zum 200. Geburtstag
Donnerstag, 25. November 2021 | 19:00 Uhr“
weiterlesen

Findet HYBRID statt:
„Otto“ – zwei Schwestern und ein jüdischer Vater
Lesung mit der Schriftstellerin und Historikerin Dana von Suffrin
Donnerstag, 02. Dezember | 17 Uhr

In ihrem Romandebüt erzählt die in München geborene und lebende Schriftstellerin und Historikerin Dana von Suffrin, was es heißt, wenn ein starrköpfiger jüdischer Familienpatriarch zum Pflegefall wird. „Findet HYBRID statt:
„Otto“ – zwei Schwestern und ein jüdischer Vater
Lesung mit der Schriftstellerin und Historikerin Dana von Suffrin
Donnerstag, 02. Dezember | 17 Uhr“
weiterlesen

Café Global – Ethnologische Betrachtungen
Freiheit für die schwarzen Sklav*innen von Haiti
11. Juni | 19 Uhr

„Die wahren Abenteuer sind im Kopf“, sagt der Dichter André Heller, denn in der Phantasie kann man ja hinreisen, wohin man will. In diesem Sinne stellt die Reihe Café Global in loser Folge Themen und Geschichten vor, die irgendwo auf der Welt irgendwann wirklich passiert sind. „Café Global – Ethnologische Betrachtungen
Freiheit für die schwarzen Sklav*innen von Haiti11. Juni | 19 Uhr“
weiterlesen