Kostenlos in euer Wohnzimmer: Dokumentarfilm „Stronger than Fears“
Montag, 15. März – Sonntag, 28. März

Foto © Max Kratzer | Gestaltung © Sebastian Scharnagl

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus zeigen wir in Kooperation mit der Münchner Stadtbibliothek den Film „Stronger than Fears“ – einen Dokumentarfilm über das Münchner Filmfestival „KINO ASYL“. „Kostenlos in euer Wohnzimmer: Dokumentarfilm „Stronger than Fears“Montag, 15. März – Sonntag, 28. März“ weiterlesen

Online-Vortrag: Was Adorno über die heutigen Rechtspopulisten gesagt hätte
Mittwoch, 17. März | 18:00 Uhr

Jeremy J. Shapiro, Adorno, CC BY-SA 3.0

In seinem Vortrag reflektiert Dr. Peter Seyferth das Erstarken rechtspopulistischer Parteien. Ausgangspunkt sind die erstaunlich aktuellen Betrachtungen des Philosophen Theodor W. Adorno. Dieser gehörte in den 1940er Jahren zur ersten Forschungsgruppe, die im amerikanischen Exil rechtsextreme, rassistische und antisemitische Einstellungen untersuchte. „Online-Vortrag: Was Adorno über die heutigen Rechtspopulisten gesagt hätteMittwoch, 17. März | 18:00 Uhr“ weiterlesen


Inklusiver Tanzworkshop: „Tanz inklusive! – Wer atmen kann, kann tanzen“
Dienstag, 29. September | 18:00 – 20:00 Uhr

(c) Tanz Inklusive

Community Dance auf der Grundlage von DanceAbility macht Tanz für alle
Menschen möglich – für erfahrene und weniger erfahrene Tänzer*innen, für
Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen.

In der Gruppe finden wir zu einer gemeinsamen Bewegungssprache und
Freude am Tanzen: basierend auf zeitgenössischem Tanz und Improvisation, ohne vorgegebene Formen, mit eigenen Bewegungen, in der eigenen Zeit … den eigenen Ausdruck finden.

„Inklusiver Tanzworkshop: „Tanz inklusive! – Wer atmen kann, kann tanzen“Dienstag, 29. September | 18:00 – 20:00 Uhr“ weiterlesen

Café Global
Von Hexeneulen in Mangobäumen: unterwegs auf Feldforschung beim Volk der Tiv in Nigeria
18. September | 19 Uhr

„Die wahren Abenteuer sind im Kopf“, sagt der Dichter André Heller, denn in der Phantasie kann man ja hinreisen, wohin man will. In diesem Sinne stellt die Reihe Café Global in loser Folge Themen und Geschichten vor, die irgendwo auf der Welt irgendwann wirklich passiert sind. Dieses Mal geht die Reise in die Vergangenheit nach Nigeria zum Volk der Tiv, mit einem Ereignis, das sich momentan ganz vertraut anfühlt, nämlich den Ausbruch einer unkontrollierbaren Seuche.

 

„Café GlobalVon Hexeneulen in Mangobäumen: unterwegs auf Feldforschung beim Volk der Tiv in Nigeria18. September | 19 Uhr“ weiterlesen

Märchenschloss und Schatzkiste
Upcycling-Workshop für Kinder ab 4 Jahren
21. November | 15–17 Uhr

© Umdenkerei

Heidi Thönges von der Umdenkerei bastelt mit Ihren Kindern wunderbare Objekte aus Dingen, die sonst im Müll landen und bringt ihnen das Thema Nachhaltigkeit auf diese Weise spielerisch näher..

„Märchenschloss und SchatzkisteUpcycling-Workshop für Kinder ab 4 Jahren21. November | 15–17 Uhr“ weiterlesen

Finissage mit Dokumentarfilm „Mission Lifeline“ – Eintritt frei
22. Oktober | 19 Uhr

Zum Abschluss der bewegenden Ausstellung „Von ganz unten – Die letzten Dinge“ zeigen wir den Dokumentarfilm „Mission Lifeline“ über die gleichnamige Rettungsmission.

„Finissage mit Dokumentarfilm „Mission Lifeline“ – Eintritt frei22. Oktober | 19 Uhr“ weiterlesen

compagnie nik: König & König
Theater für Kinder ab 4 Jahren
14. November | 16 Uhr

(c) Severin Vogel

Ein Stück über Freundschaft und Toleranz und darüber, dass die Welt damit ja vielleicht doch nicht so kompliziert ist, wie sie uns manchmal erscheint.. 

 

„compagnie nik: König & KönigTheater für Kinder ab 4 Jahren14. November | 16 Uhr“ weiterlesen

Hadern digital!
Ein Wochenende im Zeichen der Digitalisierung
12. – 15. November 2020

(c) Alex Knight

Ein Wochenende widmen sich die MVHS-Süd, die Stadtbibliothek Hadern, Kultur in Hadern e.V. und das Stadtteilkulturzentrum Guardini90 dem Thema Digitalisierung . Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit Ausstellung, Lesung, Visualkunst und Film.

„Hadern digital!Ein Wochenende im Zeichen der Digitalisierung 12. – 15. November 2020“ weiterlesen

Theater Ananas: Knusper Knäuschen
Figuren-Musik-Theater ab vier Jahren
14. Dezember | 16 Uhr

Ein alter Schrank. Zwei vergessene Kinderspielzeuge. Eine ganze Welt. Was gibt Mut? Was macht Angst? Lieber zusammen oder jeder für sich? „Knusper Knäuschen“ ist eine verspielt phantasievolle Abenteuerreise durch das berühmte Märchen „Hänsel und Gretel“ der Gebrüder Grimm. „Theater Ananas: Knusper KnäuschenFiguren-Musik-Theater ab vier Jahren14. Dezember | 16 Uhr“ weiterlesen

Zukunftswerkstatt Hadern – Thema „Klimaschutz“
Mittwoch, 27. November | 19:30 Uhr

Klimaschutz sofort! Die Bewegung „Fridays for Future“ richtet einen Forderungskatalog an die Landeshauptstadt München, um unsere Klima-Bilanz deutlich zu verbessern. In der Zukunftswerkstatt des „ergon e.V.“ erfahrt und diskutiert ihr, was gefordert wird.

„Zukunftswerkstatt Hadern – Thema „Klimaschutz“Mittwoch, 27. November | 19:30 Uhr“ weiterlesen