themen 2: Gesundes Einkaufen im Supermarkt
Mittwoch, 5. Juli | 16 Uhr

Woher kommt das Gemüse? Was heißt Fett i. Tr.? Lieber Frischmilch, ESL-Milch oder H-Milch? Was bedeuten E-Nummern? Was ist der EAN-Code? Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll? Wo liegen die Tricks und Fallen im Supermarkt?

 

Einkaufen ist für viele Kunden mittlerweile mit Stress verbunden. Oft fällt es schwer, die Lebensmittelkennzeichnung zu entziffern oder das gesamte Sortiment zu überschauen. Wer qualitäts-, gesundheits- und preisbewusst einkaufen möchte, braucht Hilfe bei der Auswahl.

Zu Gast: Daniela Krehl von der Verbraucherzentrale Bayern e. V.

Eintritt frei!

Veranstalter
Guardini90, Seniorenbeirat, ergon e.V.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.