Strahlendes Erbe – wohin mit dem Atommüll? – 26.Oktober 2016, 19 Uhr

Vortrag – Zukunftswerkstatt Hadern

Weiterhin entsteht strahlender Abfall, der für Millionen von Jahre sicher gelagert werden muss, damit künftige Generationen keinen Schaden nehmen. Mit Fragen nach Sicherheit und Endlager setzt sich Referentin Frau Dipl. Ing. Heide Schmidt-Schuh vom Landesarbeitskreis Energie und Klima beim Bund Naturschutz auseinander.

Vortrag
nach mehrjähriger Pause hat die Agenda 21 in Hadern im neuen Stadtteilkulturzentrum guardini90 am Haderner Stern wieder ihre monatliche „Zukunftswerkstatt Hadern“ begonnen. Jeweils am letzten Mittwoch eines Monats wird ein Thema aufgegriffen, das Bedeutung für die Zukunft Haderns und der Erde insgesamt hat. Der gesteckte Rahmen von lokal bis global lässt viel Raum: Die Entwicklung des Stadtteils, Fragen des Lebensstils, Wirtschaft und Soziales, besonders aber Themen mit ökologischem Bezug sind in Vorbereitung.

26. Oktober 2016
19 Uhr
Eintritt frei
Raum: 2+3

Veranstalter
Agenda 21