KiKolinos musikalische Zeitreise
Samstag, 18.3.2017, 16 Uhr

Ein Mitmachkonzert für Kinder ab 3 Jahren und ihre Familien

Für Kinder ist das Beste gerade gut genug! Diesem Gedanken Johann Wolfgang von Goethes folgend laden die drei Musikerinnen des Ensemble KiKolino-KinderKonzerte zum Mitmachkonzert ein. KiKolino, ein kleiner frecher Kobold, der am liebsten Töne isst und zwar mit Zimtzucker und Schlagsahne, nimmt seine kleinen und großen ZuhörerInnen mit auf eine musikalische Zeitreise.

Es erklingen Klaviertrios von Joseph Haydn bis Anton Dvorak und der Kobold KiKolino erzählt von seinen musikalischen Späßen durch die Jahrhunderte. Schließlich ist er schon siebenhundertzwanzigzwölf Jahre alt und hat alle Komponisten persönlich gekannt. Durch zahlreiche Mitmachaktionen wird das Publikum aktiver Teil der Handlung. Nach dem Konzert haben die kleinen und großen ZuhörerInnen die Möglichkeit die Instrumente Violine, Violoncello und Klavier selbst auszuprobieren.

Programm
Klaviertrios von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Johannes Brahms, Anton Dvorak

Besetzung
Julita Smolen, Violine
Uta Zenke-Vogelmann, Violoncello
Anne Schätz, Klavier

Samstag, 18. März 2017, 16:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene €5,-, Kinder frei
Saal im UG

Reservierung: (0 89) 45 21 64 40
Vorverkauf: Büro Guardini90

Veranstalter
Guardini90

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.